BWL – Grundlagen Rechnungswesen

Weihnachtsaktion_RBS-eContent_BWL Rewe_30%


BWL – Grundlagen Rechnungswesen

Ziel des Kurses:

Der Kurs vermittelt Kenntnisse über wichtige mathematische Grundlagen für das Rechnungswesen, über Rechtsvorschriften und Prinzipien der Geschäftsbuchführung, über das Grund- und Hauptbuch, die Belegarten und Buchungsregeln, über Kontenrahmen, -arten, -struktur und -abschluss sowie über die Eröffnung und den Abschluss von Konten im Geschäftsjahr. Der Lernprozess wird in jedem Lernbaustein durch einen Moderator begleitet, der wichtige Lernschritte erklärt und auf thematische Schwerpunkte verweist. Zwischen- und Abschlusstests sowie Trainingsaufgaben stehen für die Selbstkontrolle des individuellen Lernprozesses zur Verfügung. Alle wichtigen Inhaltsseiten und die Übungsaufgaben können als Script ausgedruckt werden.

  • BWL-LB01: Gliederung und Funktionen des Rechnungswesens
  • BWL-LB02: Dreisatz- und Kettenrechnung
  • BWL-LB03: Durchschnittsrechnung
  • BWL-LB04: Prozentrechnung
  • BWL-LB05: Aufgaben der Buchführung und Rechtsvorschriften
  • BWL-LB06: Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
  • BWL-LB07: Inventur – Begriff und Arten
  • BWL-LB08: Bilanz
  • BWL-LB09: Bücher der Buchführung und Buchungssatz
  • BWL-LB10: Kontenrahmen und Bearbeitung von Belegen
  • BWL-LB11: Eröffnung, Führung, Abschluss von Bestandskonten
  • BWL-LB12: Eröffnungsbilanzkonto und Schlussbilanzkonto

Zielgruppe und Vorkenntnisse:

Zielgruppe sind Führungskräfte, Finanz- und Budgetverantwortliche, Mitarbeiter/innen der Rechnungsprüfungsämter. Kaufmännische Grundlagen und Fachkenntnisse der jeweiligen betrieblichen Geschäftsprozesse werden vorrausgesetzt.

Unser Angebot bis zum 31.08.2017:

12 Lernbausteine / 900 Minuten empfohlene Lerndauer / 12 Monate Nutzungszeitraum / Aktionspreis 9,95 € / Monat incl. MwSt.


Machen Sie sich selbst ein Bild von unseren attraktiven Lernangeboten und fordern Sie noch heute Ihren Zugang zu obigem Aktionspreis an, welcher bis 31.08.2017 Gültigkeit besitzt.

Zur Buchung und für evtl. auftauchende Fragen steht Ihnen als Ansprechpartnerin Frau Arite Götz telefonisch unter 0341 / 4636 6874 oder per E-Mail zur Verfügung.